Menü Kulturservice Görlitz

(R)evolution

Anregungen zum Mitdenken

Görlitz ist eine Kulturstadt. Ihr Reichtum an kultureller Substanz ist für ihre Bürger eine einzulösende Verpflichtung, diese zu pflegen und lebendig zu vermitteln. Doch was macht die Görlitzer Kultur von heute aus? Wie wird die Stadtkultur definiert? Was ist ihre Funktion? Was leistet sie, was soll sie leisten, was kann sie nicht leisten? Was haben wir in Görlitz an kultureller Infrastruktur da? Was fehlt uns? Was wollen wir haben, was können wir uns nicht leisten? Wie geht man mit Defiziten um? Was erwarten die Bürger von der Kulturlandschaft? Wie können wir die weitere kulturelle Entwicklung der Stadt konzeptionell begleiten, lenken, fördern, ohne die Autonomie ihres Eigenlebens zu beeinträchtigen? Wie viel Planung braucht Kultur, um sich frei entwickeln zu können? Wo zwischen Revolution und Evolution wollen wir ansetzen? - Das sind nur einige von den Fragenstellungen, die uns bei der Arbeit an der Konzeption einer Kulturentwicklungsplanung (KEP) tagtäglich beschäftigen. Auch Sie sind herzlich zum Mitdenken eingeladen! Schreiben Sie uns Ihre Ideen an agnieszka.bormann@goerlitz.de - wir freuen uns auf Ihre Anregungen!