Handwerkermarkt

Im Rahmen des Tags des offenen Denkmals präsentieren auf dem Untermarkt über 30 Handwerke ihre Kunstfertigkeiten, alte Handwerkstechniken und Erfahrungen, die unter anderem zum Aufbau und der Einrichtung von Gebäuden notwendig waren.

 

Auch die Vorstellung des musikalischen Handwerkes kommt an diesem Tag nicht zu kurz. Dafür sorgen zahlreiche Posaunenchöre aus Görlitz und Umgebung sowie Gesangsvereinigungen, deren wichtigstes Werkzeug die Stimme ist.


Kontakt

E-Mail   Auskunft   Adresse

kultur.service@goerlitz.de

 

Tel: +49 (0) 3581 / 672420

Fax: +49 (0) 3581 / 67 24 24

Brüderstraße 9

02826 Görlitz